Winterkongress 2024

Digitale Selbstverteidigung
Vortrag kurz

Die Bevölkerung und die Internetsicherheit - Paradox und unbewusste Inkompetenz

Katja Dörlemann, Simon Bernhard Seebeck

am  Sa, 16:30im Raum  Tanzsaalfür  30min

Vom 7. August bis 4. September 2023 führte das Markt- und Sozialforschungsinstitut gfs-zürich im Auftrag von digitalswitzerland, der Mobiliar, SATW, FHNW und SISA eine Bevölkerungsumfrage in allen drei Landesteilen der Schweiz durch. Ziel war es, die Einstellung Schweizer Internetznutzenden zu Cyberrisiken, die Betroffenheit von Angriffen sowie die Umsetzung von Sicherheitsmassnahmen zu ermitteln. Zusätzlich wurden Fragen zum Verhalten und Sicherheitsgefühl beim Onlineshopping gestellt. Im Vortrag sollen die Ergebnisse zusammenfassend dargestellt und in Kontext gesetzt werden.

https://internet-sicherheit.ch/

 Übersicht  Programm