Winterkongress 2023

Recht & Politik
Vortrag

Die elektronische Identität des Bundes: Stand der Arbeiten und Ausblick

Rolf Rauschenbach

am  Sat, 15:30im Raum  Gelber Saalfür  45min

Nach dem Referendum im März 2021 zum ersten E-ID-Gesetz erarbeitet der Bund nun ein neues Gesetz für eine staatliche E-ID. Der Bund soll Herausgeber der E-ID und Betreiber der Vertrauensinfrastruktur sein. Mit der gleichen Vertrauensinfrastruktur können auch anderen Behörden des Bundes, der Kantone, der Gemeinden sowie Private digitale Nachweise ausstellen. Das E-ID-Projektteam berichtet über den aktuellen Stand der Arbeiten, gibt einen Ausblick und beantwortet Fragen.

 Übersicht  Programm