Winterkongress 2022

Recht & Politik
Vortrag Einstieg

E-ID: wo stehen wir ein Jahr nach dem Referendum und wo geht die Reise hin?

Gerhard Andrey

am  Sa, 14:45im Raum  Aktionshallefür  30min

Ein Jahr ist es her, seit mit dem E-ID-Referendum heftig, aber dafür lehrreich über die Rolle des Staates in der Digitalisierung verhandelt wurde. Die hohe Ablehnung des E-ID-Gesetzes hat in der Bundespolitik wesentliche Stellschrauben für digitale Vorhaben neu eingestellt. Das Referat zeigt einerseits auf, wie es jetzt um das Projekt einer staatlichen E-ID steht, welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind und unter welchen Vorzeichen heute Digitalisierungsvorhaben der Verwaltung angegangen werden.

 Übersicht  Programm